MICROGARD® 2300 STANDARD ist leicht, robust, haltbar und bietet eine hervorragende Barriere gegen schädliche Chemikalien.

Abstoßung minder gefährlicher flüssiger Chemikalien, Partikelschutz und Barriere gegen biologische Gefahrstoffe.

MICROGARD® 2300 STANDARD Material besteht aus einer Polyethylen (PE)-Beschichtung auf einem Zweikomponenten-Trägervlies. Diese Kombination bietet eine hervorragende Barriere gegen viele schädliche Chemikalien, wobei das Material leicht, robust und haltbar ist.

Merkmale und Vorteile
Schutz - Eine gute Barriere gegen zahlreiche anorganische flüssige Chemikalien wie Säuren und Laugen
Gut sichtbar- Erhältlich in hellgelber Signalfarbe für verbesserte Mitarbeitersicherheit
Komfort - Leicht, robust und haltbar
Antistatisch - Geprüft nach EN 1149-5
Entwickelt um zu schützen - Typische Overall-Merkmale: Optimiertes Kapuzendesign für beste Kompatibilität mit Atemschutzmasken und einem Reißverschluss mit versiegelbarer Abdeckleiste

Kappnähte
Hervorragende Nahtstärke, Barriere gegen Flüssigkeiten und Partikel

Anwendungen
• Entsorgung und Sanierung
• Kläranlagen
• Industrielle und chemische Fertigung

Schutzlevel & Weitere Eigenschaften
Typ 5 EN ISO 13982-1(&2) Schutzkleidung gegen feste Partikel
Typ 6 EN 13034 Bedingt sprühdichte Schutzkleidung
EN 14126 Barriere gegen Infektionserreger
EN 1073-2 Barriere gegen radioaktive Partikel – Klasse 1
EN1149-5 Antistatisch




MICROGARD® 2300 Sortimentsübersicht
Type 5BType 6BEN 1073-2EN 1149-5EN 14126
Technische Daten


Neue Suche